Wirkung

Wie lange hält die NeuraSan®-Wirkung an?

Die überwiegende Mehrheit der Patienten verspürt nach der Behandlung dauerhaft keine Entzugserscheinungen und auch kein Verlangen nach einer Zigarette. Möglicherweise kann der Gedanke an die Zigarette in stressbelasteten Situationen immer wieder einmal auftreten – nicht jedoch der ständige Drang zu rauchen (Craving), den Sie als Raucher nach dem Aufhören empfinden, wenn Ihr Denken ungewollt und unablässig den ganzen Tag um den Wunsch nach der nächsten Zigarette kreist. In diesen Ausnahme-Situationen obliegt es Ihrem Willen, ob Sie ab jetzt Nichtraucher bleiben wollen. NeuraSan® unterstützt Sie dabei.

Bitte beachten Sie: Die Wirkung der NeuraSan®-Injektionstherapie hält solange an, bis dem Körper wieder Nikotin zugeführt wird.